Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Silvester Konzert II

DEZ
31

Silvester Konzert II


Datum Samstag, 31. Dezember 2022, 20:00 Uhr
Standort Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, Breitscheidplatz, 10789 Berlin
Mitwirkende
Concerto Brandenburg
Preis
35,- EUR
Silvester Konzert II

Concerto Brandenburg auf historischen Instrumenten
Aaron Seidenberg, Horn
Christian Friedrich Dallmann, Künstlerische Leitung

Programm:
Wolfgang Amadeus Mozart - Konzert für Horn und Orchester Es-Dur KV 417
Johann Friedrich Klöffler - Concerto für zwei Flöten G-Dur op. 3
Wolfgang Amadeus Mozart - Sinfonie Nr. 29 A-Dur KV 201

Frühe Reife – Vorklassik und Klassik im Silvester-Festkonzert 2022 von Concerto Brandenburg Das Silvester-Festkonzert von Concerto Brandenburg bietet 2022 Werke von Wolfgang  Amadeus Mozart (1756-1791) und die Berliner Erstaufführung eines Flötenkonzerts aus der Feder des in Kassel geborenen Johann Friedrich Klöffler (1725-1790). Der hochbegabte Komponist war Finanzbeamter am Hof Bentheim-Steinfurt und später Konzertmeister der gräflichen Burgsteinfurter Kapelle. Klöfflers Werk wird der s.g. Mannheimer Schule zugerechnet. Im Mittelpunkt des diesjährigen Silvester-Festkonzerts in der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche steht Mozarts in Wien 1783 komponiertes erstes Hornkonzert in Es-Dur, KV 417. Außerdem wird die Sinfonie Nr. 29, KV 201 erklingen, die der erst 18-jährige Mozart 1774 in Salzburg komponiert hat. Concerto Brandenburg, künstlerisch geleitet von Christian-Friedrich Dallmann, freut sich ganz besonders auf die Verpflichtung von Aaron Seidenberg für Mozarts Hornkonzert. Herr Seidenberg ist seit 2021 Solo-Hornist der Kammerakademie Potsdam.
www.concerto-brandenburg.de

Eintrittskarten:
35,- EUR Einheitspreis auf allen Plätzen / freie Platzwahl
- Vorverkauf alle Theaterkassen
- Koka Konzertkasse, Tel. 030 / 61 10 13 13, koka36.de
- eventim.de
- Gedenkhalle im Alten Turm


Veranstalter:
Kulturring in Berlin e. V. / Concerto Brandenburg