Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Warnung
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Öffentliche Wahlprobe zur Kirchenmusik-Stellenbesetzung

JUL
01

Öffentliche Wahlprobe zur Kirchenmusik-Stellenbesetzung


Datum Freitag, 1. Juli 2022, 13:00 Uhr
Standort Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche, Breitscheidplatz, 10789 Berlin
Öffentliche Wahlprobe zur Kirchenmusik-Stellenbesetzung

Es stellen sich in drei einstündigen Orgelkonzerten die in die engste Auswahl genommenen Bewerber/innen für die Nachfolge von Helmut Hoeft ab 2023 vor.

Den Anfang macht um 13 Uhr Sebastian Heindl aus Leipzig, ehemaliger Thomaner und junger Organist, der sicherlich am Beginn einer großen Karriere steht.

Um 14.30 Uhr folgt Gerhard Löffler von der Hauptkirche St. Jacobi in Hamburg, den einige vielleicht noch aus seiner Zeit in Friedenau kennen.

Den Schluss bildet ab 16 Uhr Līga Auguste, Kantorin an St. Stephan in Vlotho, die uns sicherlich an ihrer Liebe zur Musik aus ihrem Heimatland Lettland und dem Baltikum teilhaben lässt.

Nach freier Wahl der Bewerberin bzw. der Bewerber werden Improvisationen, inspiriert durch die Besonderheiten unserer Orgel, zu hören sein, dazu Choräle aus beiden Gesangbüchern, natürlich auch ein Orgelwerk von Johann Sebastian Bach und zeitgenössische Orgelmusik. Alle drei Konzerte sind öffentlich, und wir laden zu diesem für die musikalische Zukunft an der Gedächtniskirche so wichtigen Nachmittag sehr herzlich ein.